Präzise und Ergonomisch

Montagetechnik
Unsere Montagevorrichtungen und -anlagen werden entsprechend der individuellen Anforderungen in Ihrer Produktion entwickelt und gefertigt. Dadurch ermöglichen wir Ihnen den prozesssicheren Zusammenbau und eine ergonomische Handhabung von Anbauteilen wie Türen, Heckklappe, Kofferraumdeckel, Scharniere und Kotflügel in der Rohkarossen-Fertigung.

Gesamtmontagekonzept

Festlegung der Reihenfolge des Zusammenbaus der Anlagenteile an der Rohkarosse, unter Berücksichtigung der technischen Machbarkeit.

Anlagenplanung

Bestimmung des Automationsgrades in Abhängigkeit von Fertigungszeit, Taktzeit und Lohnkosten. Erstellung des Anlagenlayouts.

Spannkonzept

Festlegung der Spannstellen in Art und Anzahl, aufgeteilt auf die Fertigungsoperationen. Durch Festlegung eines durchgängigen Konzeptes lassen sich Toleranzen im Fertigungsprozesses minimieren.

Montagestudien

Dokumentation der jeweiligen Montagesituation einschliesslich Prüfung der technischen Durchführbarkeit.

Manuelle Montagevorrichtungen

Teilautomatisierte Montagevorrichtungen

Vollautomatisierte Montagevorrichtungen

Ergonomiehilfen

null

Montagevorrichtung

Türscharnier an Tür

null

Montagevorrichtung

für Heckklappe

null

Montagevorrichtung

für Kotflügel

Kontakt
Deutsch