we plan.

Kennzahlensysteme

In Ihrem Finanzplan steht, dass Sie im kommenden Jahr den Umsatz um X% und die Rendite um Y% steigern wollen.

we plan.

So erreichen Sie Ihre Ziele
Wovon hängt nun Ihr Erfolg ab? In erster Linie von Ihren Leuten in der Produktion. Und dafür brauchen sie ein geeignetes Kennzahlensystem, das mit Ihren Finanzdaten verbunden ist und TÄGLICHES Messen eigener Leistung und Validation von eingeleiteten Korrekturmaßnahmen ermöglicht.

Schwerpunkte der Optimierung

  • Business Operating System (BOS) und Manufacturing Operating System (MOS)

  • Teamtafeln und den Kommunikationsraum gestalten

  • Entwicklung von bereichsrelevanten Kennzahlen und Formen für die Visualisierung der aktuellen Produktionslage und des Problemlösungsprozesses

  • Einführung der Standardkommunikation

  • Trainieren des zuständigen Personals (Datenaufnahme, -Aufbereitung und Visualisierung; Teamarbeit und strukturierte Problemlösung)

  • Gewährleistung der Nachhaltigkeit durch aktive Führungskonzepte und Entwicklung der Unternehmermentalität beim Linienpersonal

  • Etablierung von KVP/Kaizen

Benefits für Ihr Unternehmen

  • Ihre Produktion bekommt ein eigenes flexibles System von Kennzahlen, die mit Ihren Finanzkennzahlen verbunden und für das gesamte Produktionspersonal verständlich sind

  • Dieses Kennzahlensystem verwenden Sie weniger für die Rechenschaft, sondern viel mehr für die operative Steuerung Ihrer Produktion auf Tages- bzw. Schichtbasis

  • Ihre Mitarbeiter werden in die Lage versetzt, zu beurteilen, ob sie heute besser gearbeitet haben als gestern, und ob es ausreicht, um die von Ihnen gesetzten Unternehmensziele fürs laufende Jahr zu erreichen

  • Bei eventuellen Abweichungen werden diese sofort visualisiert, sowie auch die Wirksamkeit der getroffenen Gegenmaßnahmen

  • Neben den eigentlichen Kennzahlen bekommen Ihre Mitarbeiter eine bewährte Methode für den kennzahlengetriebenen Problemlösungsprozess

  • Unsere Spezialisten haben dieses System unter anderem im Werk eingeführt, das später als „Fabrik des Jahres“ ausgezeichnet wurde

Kontakt
Deutsch