Effizient und individuell

Manuelle und teilautomatisierte Schweißvorrichtungen

Im Bereich der teilautomatisierten und manuellen Fügeanlagen stellen wir uns den besonderen Anforderungen an die gesamte Ergonomie (Laden, Schweißen und Entladen), Auslastung der Produktionsmitarbeiter und Sicherheit.

Prototypen

PKW Schweißvorrichtungen

Nach Großserien-Spannkonzept konstruieren und fertigen wir nach Kunden-Standard die Prototypen-Schweißvorrichtungen für die Rohkarosse. Mit den Vorrichtungen werden die einzlenen Bauteile mit manuellen Schweißzangen zusammengefügt. In der Großserie erledigt dies später ein Schweißroboter. Um gleichzeitig eine effiziente Konstruktion und rentable Fertigung zu ermöglichen, greifen unsere Ingenieure auf ihre langjährige Erfahrung und eine umfangreiche Komponentenbibliothek mit Standardbauelementen zurück.

Teilautomatisierte

Heftvorrichtung

Die Vorrichtung sichert als Heftvorrichtung die exakte Positionierung der einzelnen Messerhöcker auf der Trommel. Die Siemens SPS-Steuerung dient zur exakten Drehung. Durch pneumatische Spanner werden die einzelnen Messer aufgenommen, an die Trommel geschwenkt und dann manuell geheftet. Das komplette ZB wird dann durch einen MAG-Roboter ausgeschweißt. Es können auf der Vorrichtung 16 verschiedene Modelle an Trommeln geheftet werden. Diese Varianz wird durch einen Austausch der Spanneinheiten realisiert die auf einem speziell gefertigten Wagen gelagert werden.

Prototypen

Leicht-LKW Schweißvorrichtungen

Aufgrund der hohen Anzahl an Derivaten eines Leicht-LKW wurden die Schweißvorrichtungen variabel gestaltet um die Anzahl der Werkzeuge zu reduzieren. Ein großer Augenmerk lag auf der Ergonomie und Zugänglichkeit der einzelnen Schweißpunkte für die Werker.

Manuelle

Ausschweißvorrichtung

Für die Fahrerkabine eines Feldhächslers inkl. aller Untergruppen-ZB´s. Die ZB-Ausschweißvorrichtung sowie die Untergruppen ZB Vorrichtung sind als 360° Drehvorrichtung ausgeführt um eine optimale Zugänglichkeit für den Werker zu ermöglichen. Sensible Bereiche sind mit schwenkbaren Schutzabdeckungen versehen um die Oberlfächen vor Schweißspritzer zu schützen. Jede Spannbaugruppe ist in 3 Richtungen „geshimst“. Diese Shimsplatten ermöglichen eine exakte Einstellung der Vorrichtung.

Teilautomatisierte

Heftvorrichtung für den Dreschkorb eines Feldhächsler

Heftvorrichtung mit Ablagegestell für Brücke, Hydraulische Stempel zum richten der Teile integriert, Elektrisch +- 30° Schwenkbar für bessere Zugänglichkeit, einzelne Komponenten verfahrbar und als Wechselteile ausgeführt damit 4 Verschieden Bauteile auf der Vorrichtung hergestellt werden können. Eine SPS Steuerung regelt die Hydraulikeinheit zum Überdrücken der einzelen Segmente je nach Modell.

Manuelle

Trennvorrichtung
Für die manuelle Aufteilung einer Seitenwand für die Ersatzteilproduktion in Segmente.

Manuelle

Schweißschablone
Heftvorrichtung zur exakten Positionierung einzelner kleinerer Bauteile.

  • Konzept
  • Konstruktion
  • Fertigung
  • Inbetriebnahme

Schweißschablone_1-923x1024
Schablone_Schweißvorrichtung-600x500
Kontakt
Deutsch